Aktuelle Studien

Studie Hausstaub-Milben-Allergie (LAIS) Lofarma
Offizieller Titel: Eine prospektive, multizentrische, doppelblinde, placebo-kontrollierte Dosisfindung Phase 2-Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit von LAIS® HausstaubmilbenSublingualtabletten bei Patienten mit Milben-induzierter allergischer Rhinokonjunktivitis ohne oder mit kontrolliertem Asthma unter Verwendung eines titrierten nasalen Provokationstestmodell.

Das Ziel dieser klinischen Studie ist die Bestimmung der optimalen effektiven und sicheren Dosis der sublingualen spezifischen Immuntherapie auf Tablettenbasis (SLIT) mit dem monomeren Allergoid LAIS® Dermatophagoides Sublingualtabletten, die einmal täglich (od) verabreicht werden, an Erwachsene mit Milben-induzierten ARC unter Durchführung einer Allergen-spezifischen Provokation mit einem Titrierten Nasal Provocation Test (TNPT) und einer natürlichen „In-Field“ Allergen-Exposition.

Anmeldeformular

 

Studie Schweres Asthma (Tezepelumab) AstraZeneca
Offizieller Titel: A Mulitcentre, Randomized, Double-Blind, Placebo Controlled, Parallel Group, Phase 3 Study to Evaluate the Efficacy and Safety of Tezepelumab in Adults and Adolescents* with Severe Uncontrolled Asthma

Der monoklonale Antikörper Tezepelumab greift sehr früh in den Pathomechanismus bei therapierefraktärem Asthma ein. Das ergaben Untersuchungen einer Phase-2-Studie, deren Ergebnisse im New England Journal of Medicine publiziert wurden (2017; DOI: 10.1056/NEJMoa1704064). Jetzt soll geprüft werden , ob sich in einer Phase 3 Studie in einem großen Patientenkollektiv mit schwerem Asthma, die Ergebnisse bestätigen lassen.

Anmeldeformular

 

Studie Schwere COPD
Offizieller Titel: Eine randomisierte, doppelblinde, multizentrische Parallelgruppenstudie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von PT010 im Vergleich zu PT003 und PT009 bei COPD-Exazerbationen über einen Behandlungszeitraum von 52 Wochen bei Patienten mit mittlerer bis sehr schwerer COPD.

Anmeldeformular